U19 gewinnt verdient mit 4:1-Sieg den Kreispokal!

Das absolute Saisonhighlight stand für die U19 am vergangenen Samstag auf dem Programm: Das U19-Kreispokal-Finale gegen die JSG Gnarrenburg. Nach intensiven und spannenden 90 Minuten konnte sich der Wiedau/Botheler Nachwuchs gegen die Nordkreis-Vertretung durchsetzen und letztendlich verdient den Kreispokal mit in die Samtgemeinde Bothel nehmen.

IMG 8686

U19 verliert nach erster Saisonniederlage die Tabellenführung

Im Spitzenspiel gegen die JSG KAWU musste die U19 den ersten Punktverlust in der diesjährigen Kreisliga-Saison hinnehmen. Nur in der Anfangsphase waren die Wiedau/Botheler spielbestimmend, danach zeigte der Gegner sein Können und so musste die U19 folgerichtig eine gerechtfertigte 2:0-Niederlage hinnehmen.

01 Soeren

U19 schneidet erfolgreich beim internationalen Turnier in Hamont ab

Die JSG Wiedau/Bothel hat in der vergangenen Woche am Eurocup Tornooi in Belgien teilgenommen, mit von der Partie waren alle Teams von der U13 bis zur U19. Insgesamt waren 88 Personen bei der Fahrt mit dabei. Folgend sollen ein paar Impressionen die Eindrücke vom Turnier aus Sicht der U19 darstellen. Das Team von Christoph Meinke und Sven Beyer beendete dieses nach tollen Leistungen mit einem überragenden dritten Platz!

001 Titelbild

U19 mit konzentrierter Leistung und früher Entscheidung beim 5:0-Sieg

Nach der sehr erfolgreichen Teilnahme am Eurocup Tornooi in Hamont stand bereits zwei Tage nach der Rückreise aus Belgien der Ligaalltag wieder an. Gegner war die JSG Ummel, die auf keinen Fall zu unterschätzen ist. Mit einer gesunden Portion Selbstbewusstsein und einem konzentrierten Spiel konnte trotz angespannter Personallage ein verdienter 5:0-Sieg eingefahren werden.

01 Philipp

U19 mit Sieg trotz schwacher Vorstellung gegen die JSG Oste

Dass die U19 nach zuletzt guten Leistungen auch anders kann, bewies sie am gestrigen Samstag in Nieder Ochtenhausen. Nach insgesamt 140 gefahrenen Kilometern und 90 gespielten Minuten standen zwar drei weitere Punkte auf der Haben-Seite, der Weg dahin war allerdings überwiegend Fußballschmalkost. In einer müden Partie erzielten Max Junker und Tim Wekel die entscheidenden Treffer zum 2:0-Sieg.

01 Sascha
Einmal gefordert und direkt mit einer überragenden Parade – Keeper Sascha Denell ist ein ganz wichtiger Rückhalt für die U19

U19 gewinnt auch das letzten Hinrundenspiel und bleibt somit Tabellenführer

Am vergangenen Mittwoch musste die U19 zum schweren Auswärtsspiel nach Gnarrenburg reisen. Gewarnt aufgrund der möglichen Leistungsstärke des Gegners war man im Vorfelde, gewann doch die JSG Gnarrenburg in der Vorwoche im Pokalhalbfinale mit 2:1 gegen die JSG KAWU. Dementsprechend hoch konzentriert trat die U19 auf und konnte einen wichtigen 2:0-Auswärtserfolg einfahren.

01 Sören
Sonderlob an den Abwehrchef – Sören Dymke spielte stark gegen den herausragenden Gnarrenburg-Kapitän und bewies auch seine Qualitäten im Spielaufbau

U19 zieht nach überzeugender Leistung ins Pokalfinale ein!

Am gestrigen Dienstag stand für die U19 ein ganz wichtiges Spiel an, im Halbfinale des U19-Kreispokals trafen die Wiedau/Botheler auf die JSG Oste. Dem Nordkreisteam ließ man nicht den Hauch einer Chance und zog auch in der Höhe absolut verdient in das Pokalfinale ein. Nach 90 gespielten Minuten hieß es letztendlich 10:0 (!) für das Team von Trainerteam Christoph Meinke, Sven Beyer und Moritz Cordes.

01 Siegerfoto
Große Freude nach dem Spiel – die U19 ballert sich ins Pokalfinale

U19 gewinnt Spitzenspiel nach packenden 90 Minuten mit 3:2

Lange hatte man sich auf das Topspiel der U19-Kreisliga gezielt im Training vorbereitet. Im Qualifikationsspiel hatte die JSG Wiedau/Bothel noch mit 2:0 gegen die JSG KAWU verloren, diese bisher einzige Saisonniederlage wollte man unbedingt gerade bügeln. In einem hart umkämpften Spiel gewannen letztendlich die Wiedau-Kicker mit 3:2 und kann sich nun wieder Tabellenführer der Kreisliga nennen.

01 Tim
Gerade bei den Toren konnten ihn seine Gegenspieler meist nur von hinten sehen – Tim Wekel zeigte eine klasse Leistung und erzielte alle drei Treffer für sein Team

U19 reicht ein guter erster Spielabschnitt zum zweiten Saisonsieg

Bereits am Freitag Abend stand nun endlich das zweite Kreisligaspiel für die U19 auf dem Programm. Nachdem das Spiel gegen die JSG Gnarrenburg am vergangenen Wochenende aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse abgesagt wurde musste, wollte man gegen die JSG Ummel den zweiten Dreier im zweiten Saisonspiel einfahren. Dank einer starken Anfangsphase konnte dieses auch mit einem 2:0-Sieg in die Tat umgesetzt werden.

01 Bastian

U19 startet mit guter Leistung in Saison und fährt deutlichen 4:0-Sieg ein

Am vergangenen Wochenende stand nach langer Vorbereitung nun endlich das erste Spiel der A-Jugend Kreisliga an und hier konnte die U19 gegen die JSG Oste direkt den ersten Sieg einfahren. Mit einer ansprechenden Leistung konnte einer verdienter 4:0-Erfolg erspielt werden, bereits zur Halbzeitpause stand eine 3:0-Führung zur Buche, die nicht mehr hergegeben wurde.

01 Sören

Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me