Erst ein Auswärtssieg für die F2, dann noch neue Sporttaschen!

Was für ein Tag für die F2! Erst gelingt in Westervesede mit einem 3:0 gegen JSG Veerse der lang ersehnte erste Rückrundenerfolg und anschließend überreicht Fabian Raatz von der Fa. Estrichbau Raatz dem Team einen Satz neue Sporttaschen.

DSC 2047

Abschied nicht ohne Tränen

DSC 0084

Die F3 bestritt am vergangenen Sonntag, den 12. April 2015 ein Testspiel gegen die JSG HWJ 70. Dies war zugleich auch das letzte Spiel mit Trainerin Stephanie Rost. Die geänderten beruflichen Randbedingungen sind leider nicht mehr mit dem Ehrenamt für die JSG Wiedau/Bothel zu vereinbaren.

Gemischte U6/U7/U8 holt 4. Platz in Wohnste

DSC 0071

Sieben hochmotiverte Wiedau-Kicker aus drei unterschiedlichen Jahrgängen stellten sich in Wohnste den Mannschaften aus Wohnste, Scheeßel und Sittensen. Die Gastgeber hatten ihre U8 geteilt und auch noch die U7 antreten lassen. Letztere durfte wie auch wir mit 4 Feldspielern plus Torwart auflaufen. Alle anderen spielten mit 3+1.

Eigenes Turnier der F3

BothelF221022015

Am 21. Februar war es endlich soweit und die F3 der JSG Wiedau/Bothel lud zu ihrem zweiten eigenen Hallenturnier in die Sporthalle Bothel. 6 Mannschaften von auswärts hatten sich angemeldet: JFV Rotenburg, RW Scheeßel, JSG HWJ 70, JSG Ippensen/Wohnste, TV Hassendorf und JSG Wieste 88. Dazu kamen die zwei Mannschaften der Gastgeber.

Neue Trainingsanzüge für unsere F3

DSC 1261

Endlich sind sie da! Der erste Satz neuer Trainingsanzüge aus der JSG-Kollektion wurde endlich geliefert. Unsere F3 mit Trainer Bernhard Lauter freut sich ganz offensichtlich sehr über das neue einheitliche Outfit. Auch für unsere anderen Teams sind die bestellten Trainingsanzüge im Zulauf.

F3 gewinnt 8:1 beim MTV Jeddingen  

Die F3 konnte durch eine tolle Mannschaftsleistung im Waldstation von Jeddingen mit 8:1 gewinnen und sichert sich dadurch den 2. Platz in der Qualistaffel Süd 3. Wlad war in diesem Spiel mit vier Treffern erfolgreichster Torschütze. Bert, in der 1. Halbzeit noch sicherer Rückhalt im Tor, steuerte in der 2. Halbzeit zwei Treffer zu.

IMG-20141018-WA0005

F3 verliert Spiel um Platz 1

Das Spitzenspiel gegen TV Hassendorf ging mit 2:5 verloren. Mit dem Halbzeitpfiff ging der Gast aus Hassendorf mit 1:0 in Führung, nachdem die erste Halbzeit ein munteres, ausgeglichenes Spiel war. Die Halbzeitansprache von F3-Trainer Bernhard Lauter hat wohl neue Kräfte frei gesetzt, denn Connor und Simon schossen unser Team kurz nach der Pause mit 2:1 in Führung. Nachdem zwei weitere Großchancen leider nicht genutzt wurden, konnten die Gäste das Spiel wieder domieren und kamen in den letzten 10 Minuten zu 4 schönen Toren und konnten letztendlich verdient die 3 Punkte mit nach Hassendorf nehmen.

IMG 5653

F3 gelingt souveräner Auswärtssieg!!!

Mit einem 5:1 Auswärtserfolg beim TV Hassendorf II konnte unsere F3 drei Punkte entführen und vorübergehend die Tabellenspitze in der Quali-Gruppe Süd III übernehmen. Nach verhaltenem Beginn auf morgentaunassenrutschigen Rasen sorgte Wlad nach 8 Minuten mit einem tollem Alleingang über das gesamte Spielfeld für das 1:0. Jonas erzielte noch vor der Pause mit einem sehenswerten Fernschuss das 2:0. Durch einen verunglückten Abstoß direkt vor die Füsse des Gegners konnte Hassendorf auf 1:2 herankommen und nochmal für Spannung im gut gefüllten Hassendorfer Stadion sorgen. In den letzten 10 Minuten konnten Wlad, Jonas und Niklas mit  einem tollem Schuß aus spitzen Winkel jedoch für die klare Entscheidung sorgen.

Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me